Anwendungsgebiete - Definition von GRIFFIGKEIT

  • Einfluss der stofflichen Beschaffenheit und der geometrischen Formengestalt der Fahrbahnoberfläche (Rauheit) auf die Größe der maximal vom Reifen auf die Straße wirkenden Antriebs-, Brems und Seitenkräfte

Griffigkeit einer Straßenoberfläche wird von folgenden Faktoren beeinflusst:

  • Verkehrsbeanspruchung
  • Witterung
  • Umwelteinflüsse
  • örtlichen Verhältnisse (Stauraum, Steigung und Gefälle, enge Kurven)
  • Fahrverhalten

Ursachen mangelnder Griffigkeit:

  • Bindemittel-/Mörtelanreicherungen an der Asphaltoberfläche
  • zu intensive Verdichtung vor allem bei bindemittelreich und hohlraumarm
    zusammengesetzte Mischgüter
  • polierten Kornoberflächen

 

Texturaufnahme SMA nach dem Fräsen

Griffigkeit - Texturaufnahme

 

 

 

Street Cut GmbH
Am Sägebach 6 | Ostrach-Einhart
Telefon +49 7585 93206-0  |  Telefax +49 7585 93206-21